Am heutigen Freitag haben etwa 1000 Menschen an der von Fridays for Future Karlsruhe organisierten Fahrraddemo teilgenommen und sich damit für eine Klimapolitik eingesetzt, mit der der Klimawandel noch gestoppt werden kann. Auch Karlsruhe müsse dafür seinen Beitrag leisten, denn Handeln sei auf jeder Ebene nicht nur möglich, sondern auch nötig. Am darauffolgenden Freitag, den 26. Juli, wird es eine weitere Fahrraddemo geben. Diese wird von der Critical Mass“-Bewegung veranstaltet, die auch bei der Organisation der heutigen Demo mitgeholfen hat. Die nächste Fridays-for-Future-Demonstration ist im September. Mit freundlichen Grüßen Die FFF-Ortsgruppe Karlsruhe